Schulanlage Rosenberg, Neuhausen

Adresse: Einschlagstrasse 2, 8212 Neuhausen am Rheinfall
Bauherrschaft: Einwohnergemeinde Neuhausen
Referenzperson: Hr. Franz Morath. Gemeinderat, Baureferent und Präsident der Baukommision
Projektumfang: Umbau und Erweiterung der bestehenden Schulanlage
Rauminhalt: Neubau 4'979 m3
Geschossfläche: Neubau 1'036 m2
Mandat: Alle Planungsleistungen gemäss SIA LHO 102
Bausumme: CHF 4‘750‘000.— Neubau BKP 2: CHF 2.4 Mio.)
Projekterwerb: Winter 1992
Bauausführung: 1993/1994

Schulanlage Rosenberg, Neuhausen

Referenzblatt PDF

Schulanlage Rosenberg, Neuhausen